Wasserrecht - Errichtung eines dezentralen Hochwasserrückhaltebeckens in Train, Fl. Nr. 627, Gemarkung Train

Wappen Train Bekanntmachung Teaser

Die Gemeinde Train hat auf Grundlage der Planung vom 21.04.2021, für das Vorhaben "Errichtung eines Hochwasserrückhaltebeckens auf dem Grundstück Fl. Nr. 627, Gemarkung Train", die Durchführung eines wasserrechtlichen Planfeststellugnsverfahren nach § 68 Abs. 1 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) beantragt.