"Einserschüler" gesucht! (Schulabgänger mit Notendurchschnitt unter 2,0)

Wappen der Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft

 

Die Schulabgänger aus unseren Gemeinden Biburg, Kirchdorf, dem Markt Siegenburg und den

Gemeinden Train und Wildenberg mit einem Notendurchschnitt unter 2,0 erhalten ein kleines

Geschenk für diese besondere Leistung.

Die betroffenen Schüler können sich nach Bekanntgabe des Prüfungsergebnisses in der Verwaltungs-

gemeinschaft Siegenburg bis spätestens 14. August 2020 bei Frau Elisabeth Stieglmeier persönlich

(Zimmer Nr. 11 / 09444/9784-31) oder per E-Mail (elisabeth.stieglmeier@siegenburg.de) melden.

 

Bitte legen Sie hierzu Ihren aktuellen Notennachweis (Zeugnis, Bescheinigung der Schule) mit dem im Sekretariat erhältlichen und von

Ihnen ausgefüllten Datenschutzformular vor.

 

Die Teilnahme ist natürlich freiwillig!

 

drucken nach oben